Eurofighter

Luftfahrt-geprüft

Rezertifizierung durch die Premium Aerotec


In der Luft- und Raumfahrt sind die Anforderungen bekanntlich besonders hoch. Darum ist es eine besondere Auszeichnung für fischer Hydroforming, dass die Premium Aerotec (ehemals EADS) fischer- Hydroforming Menden erneut als zuverlässigen Lieferanten auditiert und zertifiziert hat.
Ein Teil des Audits bezieht sich auch auf die fischer Edelstahlrohre. Hier ging es um die schweißtechnische Zulassung der dünnwandigen Rohre, die als Basisprodukte der betroffenen 
Hydroforming-Produkte dienen.

Als fischer Hydroforming noch als hde Solutions firmierte, wurde das Unternehmen bereits für die Luft- und Raumfahrt zertifiziert. Die neue Gesellschaftsform der fischer Hydroforming Menden machte eine offizielle Rezertifizierung in Anlehnung an die EN 9100:2003 notwendig. Die im November 2011 erfolgte Prüfung bestätigte die guten Ergebnisse der Erstzertifizierung.

Heute liefert fischer Hydroforming Menden- der Firma Premium Aerotec Bauteile, die als geschweißte Rohrleitungen zur Endmontage an die Firma Cassidian gehen. Sie werden als Abgasleitung im Eurofighter eingesetzt. Bei den fischer-Halbzeugen handelt es sich um T-Stücke und Rohrbögen aus einem dünnwandigen Rohr. Der Werkstoff ist eine höchst korrosions- und hitzebeständige Nickelbasislegierung. Die Vorrohre liefert das fischer-Edelstahlrohrwerk.

Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern aus dem Qualitätssicherungsteam von fischer Hydroforming Menden, Lars Hartbecke und Andrea Preussner sowie dem Kollegen Thomas Schwenk von fischer- Edelstahlrohre.



fischer-Dünnwandrohre aus Nickel-Basislegierung dürfen auch weiterhin beim Eurofighter mitfliegen.



 
Hydroforming Hydroforming Hydroforming
 
 
© by F.E.R. fischer Edelstahlrohre GmbH
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen