Tube China

Premiere auf der „Tube China“

Im September 2018 war die fischer group erstmals mit einem eigenen Messestand dabei


Vom 26.-29. September 2018 war die fischer group mit einem großen Team von 8-9 Mitstreitern auf der achten Tube China in Shanghai zum ersten Mal mit einem eigenen Stand vertreten. Neben den Vertriebsmitarbeitern Marc Maushart, Frank Gerber, Georg Kimmig, Thorsten Junge und Christine Schorb war auch Hans-Peter Fischer in China mit von der Partie.

China entwickelt sich technologisch und hinsichtlich der Umweltanforderungen im Automobil-Abgasbereich sehr dynamisch und könnte das westliche Niveau sogar übersteigen. Darum war es Messeziel, im chinesischen Markt präsenter zu werden. Marc Maushart dazu: „Marktgröße und Marktwachstum in China sind eine sportliche Aufgabe!“ Und sein Kollege Frank Gerber ergänzt: „Die Globalisierung unseres Unternehmens braucht den Kontakt mit unseren großen Kunden vor Ort. Wir müssen die Vernetzung gerade bei diesen Kunden noch weiter vorantreiben.“

Lohnender Besuch auf einer wachsenden Plattform

Es war eine erfolgreiche Messe, da die wichtigsten eingeladenen Kunden nahezu alle auf dem Stand präsent waren. Darüber hinaus wurden auch neue Kontakte geknüpft. Die fischer group hatte für einen wertigen Auftritt gesorgt und verschiedene Produktgruppen anspruchsvoll in Szene gesetzt. Sie gaben Anknüpfungspunkte für zahlreiche interessante Fachgespräche. „Die Messe war für uns bezüglich der Besucher und Kontakte sehr gut – auch im Vergleich zu den Wettbewerbern. Außerdem haben wir so den chinesischen Markt noch einmal besser kennengelernt“, betonte Frank Gerber (Produktmanager Automotive). Kollegin Christine Schorb (Managerin Vertrieb Automotive) ergänzte: „Ja, es war gut, dass wir da waren. Die Messe war viel besser besucht als vor zwei Jahren.“ Das bestätigen auch die offiziellen Zahlen: Über 45.000 Besucher aus 91 Ländern und Regionen bedeuten ein Wachstum von 6,9 % im Vergleich zur Messe 2016. Auch die Firmen Trumpf, Schwarze-Robitec, Lang Tube Tec und Wecotech hatten 2018 ihre Messepremiere in China.

Die Tube China ist eine internationale Fachmesse für die Rohrleitungsindustrie, die alle zwei Jahre in Shanghai stattfindet. Sie gehört zu den weltweit größten Fachmessen für Rohr- und Pipe-Technologien, die sich als Ableger der Tube in Düsseldorf fest auf dem Messemarkt etabliert haben.
 
 
© by F.E.R. fischer Edelstahlrohre GmbH
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen